FMB-Technik leitet Notfallplan ein

28.11.2016 von Falko A. Eidner

Wichtige Mitteilung für unsere Kunden: Am Nachmittag des 27.11.2016 zerstörte ein Brand unsere galvanischen Produktionsstätte in Sternenfels, Ferd.-v.-Steinbeis-Ring 21.

Mitarbeiter kamen nicht zu schaden. Die zur Veredelung bereitgestellter Waren unserer Kunden, unser Selektiv-Beschichtungsbereich im Werk 56, die Qualitäts-/Laborabteilung und Bürobereich wurden nicht beschädigt.

Um die weitere Lieferfähigkeit aufrecht zu erhalten, wurde noch am Sonntag unser interner Notfallplan aktiviert und die Verlagerung der Produktion in unsere Second Source, der zweiten FMB-Produktionsstätte, begonnen, bzw. bereits durchgeführt. Detaillierte Informationen werden schnellstmöglich an alle Kunden produktspezifisch erstellt und nebst Maßnahmen- und Zeitplan herausgegeben. 

 

 
 
Mühlacker Tagblatt: 29. November 2016, 00:00 Uhr von Lukas Huber erstellt

Galvanikbetrieb leitet Notfallplan ein

Nach dem Großbrand bei der Firma FMB Technik GmbH in Sternenfels suchen Ermittler nach der Ursache. Die Produktion des Galvanikbetriebs wird unterdessen in weitere Werke in Nordrhein-Westfalen und Sternenfels verlagert.

http://muehlacker-tagblatt.de/region-muehlacker/sternenfels/galvanikbetrieb-leitet-notfallplan-ein/

 

 

Mühlacker Tagblatt: 1. Dezember 2016, 14:09 Uhr von Lukas Huber erstellt

Brand in Sternenfelser Betrieb: Ursache steht weitgehend fest

Sternenfels (pol/lh). Nach dem Brand in einem Galvanikbetrieb in Sternenfels am vergangenen Sonntag steht laut Polizei die Brandursache weitestgehend fest. ,,Das Feuer fand offenbar inmitten der Produktionshalle durch einen technischen Defekt an einem Hebekran seinen Ursprung“, heißt es in einer Mitteilung.

http://muehlacker-tagblatt.de/region-muehlacker/brand-in-sternenfelser-betrieb-ursache-steht-weitgehend-fest/

 

Edelmetallkurse

+++19.10.2017: Gold Verkaufspreis verarb. 36,62 €/g +++ +++ Silber Verkaufspreis verarb.: 485,72 €/kg +++ +++ +++ +++

Downloads

teaser downloads

Mehr Info

Kontakt

teaser kontakt

Mehr Info